Hundeschule Anja Krieghoff

 

Meine Gruppen

Das Ziel meiner Welpengruppe ist es, die besten Voraussetzungen für den jungen Hund zu schaffen, sich in allen Alltagssituationen sicher zurecht zu finden. In meinen Welpengruppen haben die jungen Hunde die Möglichkeit mit gleichaltrigen Artgenossen zu kommunizieren. Ebenso erlernen Sie mit ihrem jungen Hund spielerisch, aber konsequent, die gebräuchlichsten Alltagssignale, beruhend auf dem Prinzip der positiven Verstärkung (Lob/ Guterlis/Spielzeug). Weiterhin achte ich während des Trainings auf ausgelassene Spiele des Teams, welche ebenso förderlich sind für eine gute Bindung zwischen Mensch und Hund.  

Bereits in der Welpengruppe werden kurze Ausflüge unternommen (z. B. kurze Stadtgänge, Naherholungsgebiet etc.), immer gekoppelt mit Spieleinheiten des Mensch-Hund-Teams. 

Auf meine Welpengruppe bauen alle nachfolgende Gruppen, z. B. Junghundegruppe, Fortgeschrittenen-Gruppe, auf, d. h. in diesen Gruppen wird das Erlernte vertieft und die Übungseinheiten verlängert. Auch in diesen Gruppen sollen die Hunde die Möglichkeit haben, sich mit Artgenossen auszutauschen. 

In allen Gruppen wird das Training flexibel gestaltet. Keine Stunde ist gleich. Berücksichtigt werden die verschiedenen Charaktere der Hunde. Eine Gruppe besteht aus max. 6-8 Hunden mit ihren Menschen. In allen Gruppen wird darauf geachtet, dass die Ausbildung sowie die Beschäftigung des Hundes dem Team Freude bereitet. 

 

 

 

Meine Hundeschule wurde durch das Veterinäramt der Stadt Wolfsburg, als gleichwertig mit den Regelungen des VDH im Rahmen des Niedersächsischen Gesetzes über das Halten von Hunden (NHundG) vom 12.12.2002 anerkannt. (04.07.2003)


zurück